Julia abroad

Kia Ora!
IMG_6080

Vesuvio

9. September 2015 by Julia

Vesuvio, wie das schon klingt. Ich liebe die Berge und ganz besonders Vulkane.
Und dieser hier ist wirklich einfach zu erklimmen.
2 Euro kostet die Fahrt von Neapel mit dem Zug (Endstation Sorrent) bis nach Ercolano.
Hier gibt es direkt am Bahnhof einen privaten Busdienst, den Vesuvio Express. Ca. alle 30 Minuten fahren die Buse bis auf 1.000 Meter Höhe des Berges. 20 Euro kostet Hin- und Rückfahrt inkl. 10 Euro Eintritt in den Nationalpark.

IMG_5928

Toiletten und freies Wifi bietet die Transportfirma ebenfalls an. Auf dem Besucherparkplatz des Vesuvs stehen Dixies gegen Entgelt bereit. Wasser kostet 0,5l 1€, auf dem Gipfel dann 1,50€.

Der Aufstieg dauert ca. 20 Minuten und ist gut in Turnschuhen zu bewältigen. Von oben hat man eine fantastische Aussicht auf Neapel und Pompeii.

IMG_6079

IMG_6059

IMG_6058

An einer Stelle sieht man auch Gase ausströmen und es riecht leicht nach Schwefel. Zu den anderen aktiven Vulkanen, die ich besucht habe jedoch kein Vergleich.

IMG_6054

In seinem Krater erkennt man gut die Struktur des 1281 Meter hohen Schichtvulkans.

IMG_5955

Der normale Besucherweg führt einen auf 1167 Meter über normal null.

IMG_5959

1,5 h hatte ich Zeit, bis der Bus mich wieder zum Bahnhof gebracht hat. Für mich völlig ausreichend.

Es ist nicht die aufregendste Vulkanbesteigung, die Aussicht auf die Mittelmeerküste ist jedoch herrlich!

Von Sorrento habe ich dann noch die Aussicht auf den malerischen Vulkan genossen.

IMG_6060

IMG_6080

Ich habe den Ausflug auch in ein paar bewegten Bildern festgehalten:

Tags: , ,

Posted in Reisen |

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>