Baby2.0 ;-)

Nach Weddings2.0 diversen mums2.0 und parents2.0 nun noch eine weiterer familiärer social software Dienst 😉

baby
(screenshot von babygrapevine.com)

Usability: ich weiss nicht… 😉

In diesem Zusammenhang hab ich neulich ein Auto mit der URL-Aufschrift: ultraschallkunst.de gesehen. Leider kann ich hier kein Beispiel zeigen, da schon auf einer der ersten Seiten deutlich darauf hingewiesen wird, das sogar die Idee urheberrechtlich geschützt ist. Tja, CC ist noch nicht bei allen Künstlern (Potsdamer Künstlerin) angekommen oder willkommen… (Trotzdem interessant!)

Was kommt als Nächstes – birthcontrol2.0 oder boneyard2.0 😉

Update: weil wir gerade davon reden was kommen könnte: MyFamily.com 😉

Update 08.05.07:
Müsli2.0 ohne Worte….

One Response

  1. chstes
    chstes at |

    […] krass, … von Gott, selbst Art weiss nie im Voraus, wor_ ber er als n_ chstes sprechen wird. …Baby2.0 😉 | klisch.netNach Weddings2.0 diversen mums2.0 und parents2.0 nun noch eine weiterer famili¤rer social […]

Leave a Reply

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial