NoPSIS

NoPSIS

Weiter gehts:

„Diese Aktion ist auf der einen Seite eine ganz klare Protestaktion, bei der alle Teilnehmer Ihren Protest auf ihre ganz eigene Art und Weise ausdrücken können.
Außerdem ist „NoPSIS“ ist eine zweiteilige Aktion. Zum einen sollen im Rahmen dieser Aktion von den Bürgern, die sich beteiligen möchten, Texte zum Thema der Aktion verfasst werden – in welcher Form auch immer. Auf der anderen Seite findet eine Unterschriftenaktion statt, bei der alle, die sich beteiligen, ihren Willen gegen den Ãœberwachungsstaat und für den Erhalt der Grundrechte ausdrücken.

Die im Rahmen dieser Aktion geschriebenen Texte werden jedoch nicht nur hier im weltweiten Datennetz für jedermann sichtbar aufbewahrt. Ziel von „NoPSIS“ ist es, diese Texte zusammen mit der Liste der Unterzeichner nach dem offiziellen Ende der Aktion am 11.September 2007 als reales Ergebnis in Papierform jeder Fraktion im Deutschen Bundestag zukommen zu lassen.
Vorschläge, wer noch Empfänger eines der Pakete sein soll, werden jederzeit gerne entgegen genommen. 🙂

Damit diese Aktion ein Erfolg wird, ist natürlich eine möglichst große Teilnehmerzahl erforderlich. Darum kann ich an dieser Stelle nur an jeden, dem seine eigenen Bürgerrechte etwas bedeuten, die Bitte richten, sich zu beteiligen.“

Auf NoPSIS.de werden alle Fragen beantwortet und entsprechende Vorschläge für den Protest gemacht!

One Response

  1. Leben mit dem Netz » Blog Archive » NoPSIS

Leave a Reply

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial