Wir überwachen die Überwacher!

… zumindest in Österreich: Die Grünen machen es uns vor:
Auf Platterwatch kann man den Österreichischen Innenminister Platter verfolgen.

Fotos, Videos und Berichte werden gesammelt und online gestellt, wobei die Initiatoren auch auf die Hosting-Dienste von YouTube und Flickr zurückgeifen wollen. „Nur ein gut kontrollierter Innenminister ist ein guter Innenminister“, heißt es auf der Website. Die privaten Erledigungen des ÖVP-Politikers sind für die Ãœberwachungs-Ãœberwacher allerdings tabu.

Der Innenminister hat schon reagiert“, schreibt Peter Pilz, Sicherheitssprecher der österreichischen Grünen im zugehörigen Blog. „Bis vor kurzem sind seine öffentlichen Auftritte Wochen vorher angekündigt worden. Plötzlich ist das anders. Erst am Tag vorher wird bekannt gegeben, wo der Minister ist und was er dort tut.“

[weiterlesen bei heise.de]

Wäre auch eine gute Aktion für den AK Vorrat!
P.S. ein Anfang war ja schon gemacht: Schäuble-wegtreten.de

Leave a Reply

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial